Spitz-Team fit für die Bausaison

„Fit in die neue Bausaison“ – unter diesem Motto standen die ersten Gesundheitstage der Baufirma Karl Spitz Bau-GmbH & Co. KG.

Für drei Tage fuhren Chef und Mitarbeiter in die Abgeschiedenheit des bayerischen Waldes – nicht einmal die Handys funktionierten –, um etwas für die Gesundheit zu tun. Unterstützung erhielt das Spitz-Team dabei von einem Physiotherapeuten und einer Ernährungsberaterin.

Themen wie Rückenschule, richtiges Heben von Lasten, gesunde Ernährung bei der Brotzeit sowie beim Mittagessen auf der Baustelle standen am ersten Tag an. Tags darauf ging’s sportlich zu, nämlich mit „Nordic Walking“ in Theorie und Praxis. Schließlich kam auch das Gemeinschaftserlebnis nicht zu kurz. Mit dem Besuch des Glasdorfes in Arnbruck und einem Mittagessen ließ man am Sonntag das Wochenende ausklingen.

„Gestärkt an Körper, Geist und Seele geht es nun in die neue Bausaison. Deswegen werden auch unsere Kunden von der erstmals durchgeführten Gesundheits-Aktion profitieren“, ist sich Betriebsleiter Franz Greipl sicher.