Servicemobil und Kleinstreparaturen

Als Rettungswagen dient das Servicemobil im Einsatz, das schnell und unproblematisch hilft. Denn bei einem Haus oder einer Wohnung ist es doch wie im richtigen Leben auch: Manchmal reichen ein Heftpflaster, ein kleiner Verband oder ein paar kleine Stiche – bei einer Immobilie sind dies eben die Kleinstaufträge, welche die Hausärzte von Spitz ebenso kompetent ausführen.

 

Kleinere Baustellen werden deswegen mit Servicewagen angefahren, die mit allen benötigten Werkzeugen und Baustoffen ausgestattet sind. Auf den Baustellen kommt es deswegen zu keinerlei Zeitverzögerungen, da kein Material oder dergleichen fehlt.